Stellenanzeige

Die Roth Industries mit Sitz in Dautphetal-Buchenau ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit. Für vielfältige Anwendungsbereiche bieten wir mit unseren innovativen Produkten anspruchsvolle Systemlösungen. Die Unternehmen der Roth Industries sind in der Gebäude- und Kunststofftechnik und im Maschinen- und Aggregatebau tätig, in Kernbereichen als Weltmarktführer.

Zur Verstärkung unseres Teams der Roth Composite Machinery GmbH in Steffenberg-Niedereisenhausen
suchen wir zum nächstmöglichen Termin zeitlich unbefristet einen

Entwicklungsingenieur Sondermaschinenbau (m/w)

Ihre Aufgaben
> Gestaltung und Begleitung von innovativen Entwicklungsprojekten bis zur Produktreife
> Integration eigener Ideen in einem vielfältigen Maschinenprogramm
> Berechnung, Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Baugruppen
> Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Anwendungstechnik sowie dem Vertrieb
> Mitarbeit in interdisziplinären Projekt-Teams
> Erstellen von Maschinenablaufsimulationen und Bewegungsplänen
> Erarbeiten von Pflichten- und Lastenheften

Ihr Profil
> Erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbaustudium mit Schwerpunkt Konstruktion & Entwicklung
> Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Maschinenbau, idealerweise im Bereich der Entwicklung
> Gute Kenntnisse in technischer Mechanik, Bewegungstechnik und Berechnung
> 3D-CAD-Kenntnisse (vorzugsweise CREO 2)
> Reisebereitschaft im In- und Ausland
> Gute Englischkenntnisse
> Erfahrung im Bereich der Faserverbundtechnologie, Filament Winding Technologie und der Beschichtungstechnik vorteilhaft
> Analytische, strukturierte und systematische Arbeitsweise
> Teamfähigkeit, Zielorientierung und Selbstständigkeit


Unser Angebot

> strukturierte Einarbeitung
> teamorientiertes Arbeiten in einem angenehmen Betriebsklima
> attraktive leistungsorientierte Vergütung
> flexible Arbeitszeiten
> betriebliche Altersversorgung und soziale Leistungen
> maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge
> weiterbildungsangebote

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, dann bewerben Sie sich unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühest möglichen Einstiegstermins. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.roth-industries.com oder über die Personalabteilung der Roth Industries GmbH & Co. KG, Personalleiter Michael Donges,
Am Seerain 2, 35232 Dautphetal, Tel. 06466/922-153, E-Mail: michael.donges@roth-industries.com